Portrait Dipl.-Psych. Mirjam Bartlog

Stressabbau und Psychotherapie in Karlsruhe Dipl.-Psych. M. Bartlog bei einer Behandlung

Über mich
 

Mit der Absicht, ein tiefergehendes Verständnis für die individuelle Persönlichkeit und den eigenen Körper zu entwickeln, begleite ich Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst. Dabei ist es mir wichtig, jeden Menschen in seiner Eigenverantwortung zu respektieren. Wie die Unmittelbarkeit des Erlebens in der Körperarbeit den direkten Zusammenhang zwischen Körper und Seele erkennen lässt, fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Im Bereich der Psychotherapie verbinde ich verbale und nonverbale Interventionsformen.

 

 

Mein Werdegang
 

  • Jahrgang 1977
  • Studium der Psychologie an der Universität Trier (Abschluss Diplom Psychologie)
  • 5-jährige Ausbildung in Biodynamischer Körperpsychotherapie
  • 2-jährige Ausbildung in Traumakompetenz (Integrative Traumaausbildung, inkl. EMDR)
  • langjährige psychotherapeutische Erfahrung durch Tätigkeit als psychologische Bezugstherapeutin und Körperpsychotherapeutin in psychosomatischen Kliniken (seit 2003)
  • Fortbildungen u.a. in den Bereichen Psychodynamische Diagnostik (OPD), Paarberatung, Arbeit mit Inneren Bildern (Imaginationstechniken), Systemische Therapie/Genogrammarbeit, Entspannungsverfahren
  • Derzeit körpertherapeutische Einzel- und Gruppenarbeit in der Leisbergklinik Baden-Baden ( www.leisberg-klinik.de)